Training

Jeweils Samstags, gemäss Trainingsdaten 2020

Trainingszeiten: 14:00 – 16:00 (August 09:00 – 11:00)

Trainingsgruppen

Jugendhunde/Familienhunde

Hier lernen die Vierbeiner spielerisch die wichtigsten Grundsätze der Erziehung, werden mit positiver Motivation an die Unterordnung herangeführt und lernen auch den Fährten-Aufbau kennen.

Begleithund (BH) I-III

Die Ausbildung der Hunde in den Klassen BH I–III umfasst folgende Teilbereiche:

  • Unterordnung:
    Leinenführigkeit, Folgen frei, Setzen/Legen, Apportieren, Front, Hochsprung usw.
  • Führigkeit:
    Durchgehen einer Personengruppe, Abrufen unter Ablenkung, Steh aus Bewegung, Voran,  usw.
  • Nasenarbeit:
    Eigenfährte, Fremdfährte, Revieren nach Gegenständen

Sanitätshund (SanH) I-III

Die Revierarbeit des Teams besteht darin, dass der Hund ein bis zu 120×400 m grosses Revier systematisch nach vermeintlich verletzten Personen (Figuranten) und nach Gegenständen absucht und diese seinem Besitzer anzeigt.

Somit ist die Lauffreudigkeit ein wichtiges Kriterium für den Sanitätshund.

Unterordnung: Folgen frei, Voran mit Hinlegen, Kriechen, Apportieren, Hochsprung, Stehenbleiben aus der Bewegung usw.

Üses Wirtäteam isch spitzä!

Unser Wirteteam sorgt zudem in hervorragender Weise für das leibliche Wohl!

Während der Sommermonate findet am Mittwoch Abend, von ca. 17.30 bis 19.30, ein freies Training (ohne Leitung) statt.
Das sogenannte Mittwochs-Training beschliessen wir mit einem gemeinsamen Nachtessen.

Wer Interesse hat, am Mittwoch-Training teilzunehmen, meldet sich bitte spätestens am vorhergehenden Samstag in der Clubwirtschaft.

Hauptsponsoren

Organisationen