Bi üs fägts, chunsch o ?

Ortsgruppe Bern

Schweizerischer Boxerclub

Bi üs fägts – chunsch ou?

Gemeinsam aktiv – die Natur geniessen, spontane neue Begegnungen mit Gleichgesinnten und ihren Vierbeinern, gemeinsam die Freizeit mit Freunden und Bekannten verbringen – bei diesen Aktivitäten stehen unsere Boxer im Mittelpunkt. Da unsere Vierbeiner ja über eine gute Erziehung verfügen, ist doppelter Spass garantiert!

Der Boxer ist ein robuster, charmanter und treuer Familienhund – bei Bedarf gar ein unbestechlicher Beschützer – der über viel Temperament verfügt. Er lässt sich mit liebevoller, konsequenter und  ausdauernder Arbeit gut ausbilden. Gelegentlich versucht er, mit hündisch-charmanter Sturheit seinen Willen durchzusetzen. Wer den Boxer artgerecht zu motivieren weiss, hat einen zuverlässigen und treuen Freund im Familienalltag, für unterwegs und im Hundesport. Ob Welpe oder im hohen Alter – der Boxer ist immer gerne zum Spielen bereit.

Die Ortsgruppe Bern des Schweizerischen Boxerclubs hat die schöne Aufgabe und Pflicht, moderne  Kenntnisse in der Erziehung, der Ausbildung zum gesellschaftsfähigen Hund im Alltag und im Sport von Boxern zu vermitteln.

Bi üs fägts, chunsch ou uf üse Üebigsplatz  Struchismoos z’Uettligen?

Mir freue üs ufene Kontaktufnahm.  

Nächste Veranstaltungen

  • Übung + Foto-Shooting - 7. August 2021 - 9:00 - 11:00
    Struchismoos, Uettligen
  • Übung - 14. August 2021 - 9:00 - 11:00
    Struchismoos, Uettligen
  • Übung - 21. August 2021 - 9:00 - 11:00
    Struchismoos, Uettligen
  • Übung - 28. August 2021 - 9:00 - 11:00
    Struchismoos, Uettligen

News

ADP abgesagt

mehr ...

Club-Heft

mehr ...

Hunde-Wohl

mehr ...

Start Boxersaison 2021

mehr ...

Daniel Koch – Botschafter des Hundes 2021

mehr ...

FB-News

Boxerclub Ortsgruppe Bern
Boxerclub Ortsgruppe Bern1 month ago
Heute wurde im Struchismoos gerackert, ausnahmsweise durften es die Boxer einmal gemütlicher nehmen.

Rund um die Hütte wurde der Platz gepflegt, Hecken geschnitten, Unkraut entfernt, Türen wie Bänke neu gestrichen, neue Boxen gebaut und die bestehenden geputzt.
In der Hütte wurden diverse Reinigungsarbeiten vorgenommen, die Toiletten, Fenster, Böden blitzeblank geputzt, der Regenwassertank gereinigt, uvm.

Am Samstag, 7. August 2021 um 09:00 Uhr können wir also wieder in die zweite Hälfte der Saison starten. Wir freuen uns.

Vielen Dank für den unermüdlichen Einsatz allen Helferinnen und Helfer. 💪

Organisation und Kontakt

Zucht- und Körkommission

Boxer in Not

Hauptsponsoren

Organisationen